Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Emil-von Behring-Straße erneut gesperrt
Marburg Emil-von Behring-Straße erneut gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 01.09.2021
Symbolfoto: Aufgrund einer Baustelle wird die Straße erneut gesperrt.
Symbolfoto: Aufgrund einer Baustelle wird die Straße erneut gesperrt. Quelle: Sebastian Kahnert/dpa
Anzeige
Marburg

Am Freitag (3. September 2021) wird der Abschnitt der Emil-von-Behring-Straße von der Brunnenstraße bis zum Friedhof Marbach in beide Richtungen voll gesperrt, teilt die Stadt mit. Die Sperrung beginnt am Freitagabend ab 22 Uhr und endet am darauffolgenden Samstag (4. September 2021) um 5 Uhr morgens. In der Zeit wird nur für den Feuerwehr- und Rettungsdienst sowie die Werksfeuerwehr und den Bereitschaftsdienst Behringwerke die Zufahrt ermöglicht. Die Ein- und Ausfahrt in den Annablickweg von der der Emil-von-Behring-Straße aus ist in der Zeit nicht möglich.

 

Der Durchgangsverkehr und der Busverkehr der Linie 14 werden über die Brunnenstraße, Höhenweg, Oberer Rotenberg und Sellhof umgeleitet. Die Haltestelle Behringwerke wird nicht bedient.

 

Grund der erneuten Vollsperrung ist der 250 Meter lange Rohreinzug im Bereich der Fußgängerunterführung Behringwerke, der für den Weiterbau der neuen Schmutzwassertransportleitung notwendig ist. Die neue Leitung führt vom Pharmastandort Görzhausen in den Stadtteil Marbach und wird an das dortige Ortsnetz angeschlossen. Aufgrund des tagsüber hohen Verkehrsaufkommens müssen die Arbeiten nachts durchgeführt werden.  

01.09.2021
01.09.2021
01.09.2021