Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Rollerfahrer wird schwer verletzt
Marburg Rollerfahrer wird schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 12.08.2020
Der Fahrer eines Elektrorollers ist bei einem Unfall schwer verletzt worden.
Der Fahrer eines Elektrorollers ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Am Dienstag um etwa 15.30 Uhr kam es auf der Cappeler Straße zu einem Verkehrsunfall. Dabei stürzte ein 59-Jähriger mit seinem Elektroroller und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus, teilte die Polizei mit.

Nach einer ersten Aussage vor Ort fuhr der Rollerfahrer von der Frauenbergstraße zur Kreuzung Beltershäuser Straße/Südspange. Was dann die genaue Ursache für den Sturz war, steht nicht fest.

Der Rollerfahrer bremste offenbar stark ab, verlor die Kontrolle und stürzte. Eine Kollision mit einem anderen Fahrzeug gab es nicht. Der schwer Verletzte kann sich nicht an das Unfallgeschehen erinnern.

Der Unfallort ist gerade zu dieser Zeit viel befahren und es herrscht meist reger Fußgängerverkehr, sodass die Polizei auf Zeugen hofft. Sie fragt: Wer ist zu dieser Zeit dort entlanggefahren oder -gegangen und hat die Verkehrssituation beobachtet, die zum Sturz führte? Wer kann Hinweise zu einem eventuell den Fahrstreifen wechselnden Fahrzeug geben?

  • Hinweise bitte an die Unfallfluchtermittler der Polizei Marburg, Telefon 0 64 21 / 40 60.