Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Einbrüche in Cappel
Marburg Einbrüche in Cappel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 18.10.2021
Sachdienliche Hinweise zu den beiden Einbrüchen bitte an die Kripo Marburg. (Symbolfoto)
Sachdienliche Hinweise zu den beiden Einbrüchen bitte an die Kripo Marburg. (Symbolfoto) Quelle: Bodo Marks/dpa
Anzeige

Ob die Einbrüche in Wohnhäuser in der Clemens-Brentano-Straße und in der Straße Am Vogelherd zusammenhängen steht derzeit nicht sicher fest und bedarf weiterer Ermittlungen, teilte die Polizei weiter mit. Der Einbruch in der Clemens-Brentano-Straße war zwischen 18.30 Uhr am Freitag und 08.30 Uhr am Samstag (16. Oktober).
Der oder die Täter drangen durch ein aufgehebeltes Fenster ein und betraten und durchsuchten das Mobiliar in sämtlichen Räumen. Derzeit stehen Art und Umfang der Beute noch nicht fest.

Am Samstagabend, um kurz vor 19 Uhr, fanden Passanten dann in der Nähe des ehemaligen Pfarrhauses einen aufgebrochenen Möbeltresor und riefen die Polizei. Der Inhalt des Tresores führte die Ermittler zu einem Haus in der Straße Am Vogelherd. Dort war die Terrassentür aufgebrochen und das Mobiliar in allen Räumen durchsucht. Den Tresor hatten der oder die Täter mit Gewalt von der Wand gerissen. Auch hier steht das Ausmaß der Beute laut Polizei noch nicht fest. Die Tatzeit ließ sich nicht genau bestimmen und liegt zwischen 12 Uhr am Mittwoch (13. Oktober) und eben 19 Uhr am Samstag (16. Oktober). 

Kriminalpolizei Marburg

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Marburg.

Telefonnummer: 06421 406 0.