Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Einbruch in Kinderzentrum
Marburg Einbruch in Kinderzentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 07.04.2021
Zwischen Donnerstagabend (1. April) und dem darauffolgenden Dienstagmorgen (6. April) ist in das Kinderzentrum in der  "Magdeburger Straße' in Wehrda eingebrochen worden (Themenfoto).
Zwischen Donnerstagabend (1. April) und dem darauffolgenden Dienstagmorgen (6. April) ist in das Kinderzentrum in der  "Magdeburger Straße' in Wehrda eingebrochen worden (Themenfoto). Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Wehrda

Wie die Polizei mitteilte, haben der oder die Täter eine Seiteneingangstür des Kinderzentrums aufgebrochen und sind so in die Räumlichkeiten eingedrungen. "Sowohl in der Hausmeisterwerkstatt als auch in mehreren Räumen im Erd- und Obergeschossöffneten durchwühlten der oder die Täter das Mobiliar", sagt Polizei-Sprecher Martin Ahlich. Weiter heißt es seitens der Polizei, dass nach ersten Untersuchungen nichts fehlte.

Einbruch in Nebengebäude

"Wohl der oder die gleichen Täter drangen zudem gewaltsam in ein Nachbargebäude ein und durchsuchten auf gleiche Weise die Einrichtung. Man fand und stahl eine weiße und eine schwarze Geldkassette mit dem Bargeld", fügt Ahlich hinzu. Durch das Aufbrechen von mehreren Türen entstand ein zusätzlicher Sachschaden von einigen Hundert Euro. Ob es einen Zusammenhang zwischen diesem Einbruch und dem Einbruch in eine Kita in Oberasphe gibt, ist bislang noch nicht bekannt.

Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat zur Tatzeiten verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann sachdienliche Hinweise geben?

  • Hinweise nimmt die Polizei Marburg entgegen, Telefon 06421/4060.