Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Ehepaar mit Messer bedroht
Marburg Ehepaar mit Messer bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 04.04.2022
Themenfoto: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa
Themenfoto: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Marburg

Das Paar blieb unverletzt. Der Täter hatte seine Opfer mit dem Messer bedroht und Geld gefordert. Er flüchtete mit einer Geldbörse und erbeutete damit einen zweistelligen Geldbetrag, eine Scheckkarte und eine Krankenversicherungskarte.

 Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 25 Jahre alten und etwa 1,65 Meter großen und leicht dunkelhäutigen Mann. Er trug insgesamt dunkle Kleidung und eine FFP2-Maske.

Die Polizei fragt: Wer war zur fraglichen Zeit noch auf dem Trojedamm? Wer hat die Begegnung zwischen dem jungen Mann und dem deutlich älteren Ehepaar beobachtet? Wem ist dieser Mann noch aufgefallen? Wer kann ihn näher Beschreiben oder Hinweise geben, die zu seiner Identifizierung beitragen könnten?

Kontakt

Sachdienliche Hinweise an die Kripo Marburg, Telefon 06421 406 0.