Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Trickdiebin im Krankenhaus
Marburg Trickdiebin im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 13.07.2020
Medikamente hat sich eine Frau in einem Krankenhaus erschlichen. Quelle: Christoph Soeder/dpa/Archiv
Anzeige
Wehrda

Am Sonntagnachmittag, 12. Juli, betrat eine etwa 50-Jährige das Krankenhaus in Wehrda, nahm sich die Bekleidung einer Krankenschwester und ging danach auf eine Station. Das teilte der Marburger Polizeisprecher Jürgen Schlick am Montag mit.

Demnach ließ sich die Frau, die zudem einen Mundschutz trug, in dem Krankenhaus auf Nachfrage eine geringe Menge verschreibungspflichtiger Medikamente aushändigen und verschwand.

Anzeige

Die Verdächtige ist etwa 1,70 Meter groß und hat blonde Haare, die zu einem Pferdeschwanz gebunden waren.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Marburg, Telefon 0 6421/ 406 0, entgegen.

13.07.2020
14.07.2020
13.07.2020