Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Drei neue Fälle im Kreis
Marburg Drei neue Fälle im Kreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:38 18.09.2020
(Symbolbild) Drei weitere Menschen aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf haben sich mit dem Coronavirus infiziert
(Symbolbild) Drei weitere Menschen aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf haben sich mit dem Coronavirus infiziert Quelle: James Ross
Anzeige
Marburg

Seit Anfang März wurde hier bei insgesamt 381 Personen eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Vier dieser Infizierten starben, 353 gelten inzwischen wieder als gesund.

Das Gesundheitsamt betreut momentan 24 Corona-Patienten. Drei der Betroffenen werden im Krankenhaus behandelt, davon zwei auf einer Intensivstation. 

Keine Kinder unter 10 betroffen

Besonders viele aktive Fälle gibt es momentan in der Altersgruppe der 50- bis 59-Jährigen, während bei den unter Zehnjährigen zuletzt keine Neuinfektionen registriert wurden. 

Die folgende Grafik zeigt die aktiven Fälle, aufgeschlüsselt nach Altersgruppen. Als aktive Fälle zählen die Corona-Patienten, die weder genesen noch verstorben sind. 


Zu beachten ist: Bei den Fallzahlen handelt es sich um die durch Tests bestätigten, vom Gesundheitsamt gemeldeten Infektionen. Die tatsächliche Zahl der Infizierten liegt wahrscheinlich höher.

Die Lage in Hessen

Hessens Kommunen sind von zusätzlichen Beschränkungen des öffentlichen Lebens derzeit deutlich entfernt. Die kritische Schwelle von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen wurde am Freitag in allen kreisfreien Städten und Landkreisen deutlich unterschritten, wie aus Angaben des Sozialministerium in Wiesbaden (Stand 14.00 Uhr) hervorgeht.

In Wetzlar habe es 21 Infektionen bei zwei privaten Feierlichkeiten gegeben, meldete der Lahn-Dill-Kreis. Kreisweit liegt die Inzidenz aber nur bei 9,5.

Die Zahl der Menschen, die sich seit Beginn der Pandemie mit dem Coronavirus infiziert haben, erhöhte sich in Hessen am Freitag gegenüber dem Vortag laut Ministerium um 109 auf 17 342. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus stieg um einen Fall auf 543. (dpa)

von Friederike Heitz

18.09.2020
Marburg Hessisches Landestheater - Vorhang auf zur Corona-Saison
18.09.2020