Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Zigarettenautomat gesprengt
Marburg Zigarettenautomat gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 01.11.2019
(Symbolfoto) Ein Unbekannter sprengte in Marburg einen Zigarettenautomaten. Quelle: Benedigt Bernshausen
Marburg

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich die Explosion am Freitag gegen 1.58 Uhr an der Ecke Sudetenstraße/Karlsbader Weg. Kleinteile des völlig zerstörten Automaten flogen bis zu 40 Meter weit.

Ein Mann mit sportlicher Figur, schwarzem Trainingsanzug und Kapuzenpulli rannte direkt nach der Detonation in Richtung Richtsberg davon. Ob und in welchem Umfang der Täter Beute machte, steht noch nicht fest. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro.

Am 17. September ereignete sich in der Cappeler Straße in Marburg ein ähnlicher Vorfall (die OP berichtete). Die Kriminalpolizei prüft, ob ein Zusammenhang zwischen beiden Vorfällen besteht. Die Ermittler bitten um Hinweise per Telefon an 06421/4060.