Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Die ganze Stadt eine Tempo-30-Zone
Marburg Die ganze Stadt eine Tempo-30-Zone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 29.09.2021
Kommunen sollen selbst bestimmen können, ob sie die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf Tempo 30 herabsetzen.
Kommunen sollen selbst bestimmen können, ob sie die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf Tempo 30 herabsetzen. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Marburg

Die Stadtverordneten beschlossen mehrheitlich, dem Positionspapier „Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten“ samt Erklärung zuzustimmen. Diese fordert von der Bundesregierung die Möglichkeit, dass Kommunen selbst darüber bestimmen, ob und auf welchen Straßen die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf Tempo 30 herabgesetzt wird. Dabei sind nicht nur Neben- sondern auch Hauptverkehrsstraßen gemeint. Das soll eine der Grundlagen sein, um den Straßenverkehr für alle Teilnehmer sicherer zu machen und bis 2045 zu dekarbonisieren, also von fossilen Brennstoffen zu befreien.

Den ausführlichen Artikel finden Sie hier.

Von Gianfranco Fain

29.09.2021
Marburg Hessisches Landestheater Marburg - Schneckenweisheiten gegen die Einsamkeit
28.09.2021