Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Amigos haben viele Freunde
Marburg Amigos haben viele Freunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 05.05.2022
Karl-Heinz Ulrich (links) und sein Bruder Bernd sind ein Erfolgsduo. Im Haus von Bernd stehen sie vor silbernen und goldenen Schallplatten.
Karl-Heinz Ulrich (links) und sein Bruder Bernd sind ein Erfolgsduo. Im Haus von Bernd stehen sie vor silbernen und goldenen Schallplatten. Quelle: Silas Stein/dpa
Anzeige
Marburg

„Die Amigos“ sind ein Phänomen in der deutschen Musikbranche. 1970 gründeten die Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich aus dem Örtchen Villingen im Landkreis Gießen die Gruppe „Die Amigos“. Damals waren sie 20 und 22 Jahre alt. Mit volkstümlichen Schlagern traten sie jahrelang auf Dorf- und Stadtfesten auf, bis sie 1985 eher durch Zufall ihr erstes Album aufnehmen konnten.

Doch ihr Stern ging vor allem nach dem Gewinn des „Musikantenkönigs“ und später des „Musikantenkaisers“ in Achims Hitparade auf. Das war 2006, knapp 36 Jahre nach der Gründung der „Amigos“. Ein Jahr später traten sie in der populären TV-Sendung „Krone der Volksmusik“ auf, wurden in der Kategorie Schlager für den „Echo“ nominiert – verloren aber gegen Andrea Berg.

Seither aber sind Bernd und Karl-Heinz Ulrich nicht mehr zu bremsen. Mehr als 100 Gold- und Platin-Auszeichnungen haben sie bisher erhalten. Damit sind die beiden Brüder inzwischen das Maß aller Dinge im deutschen Schlagergeschäft.

Am Samstag, 21. Mai, kommen sie um 19.30 Uhr ins Erwin-Piscator-Haus. Das von der Oberhessischen Presse präsentierte Konzert auf ihrer Jubiläumstournee „50 Jahre Amigos“ war eigentlich schon am 18. April 2020 geplant, musste aber wegen der Corona-Pandemie abgesagt und verschoben werden. Für das Konzert am 21. Mai gibt es nur noch Restkarten im Vorverkauf – und 20 Freikarten, die die OP heute verlost. Sie liegen noch sicher verwahrt im Tresor.

Gemeinsam mit ihren vielen Fans wollen die „Amigos“ jetzt ihr Jubiläum nachfeiern – mit alten und neuen Liedern und einem neuen Album mit dem Titel „Freiheit“, das 2021 erschienen ist.

OP-Gewinnspiel

Die OP verlost zehn mal zwei Freikarten für das Konzert der „Amigos“ am Samstag, 21. Mai, ab 19.30 Uhr im Marburger Erwin-Piscator-Haus. Wer gewinnen will, schreibt unter dem Stichwort „Amigos“ eine E-Mail an die Adresse gewinnspiel@op-marburg.de oder eine Karte an die Oberhessische Presse, Gewinnspiel, Franz-Tuczek-Weg 1 in 35039 Marburg.

Die Einsendungen müssen zum Donnerstag, 12. Mai, in der Redaktion der Oberhessischen Presse vorliegen. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden ausgelost und die Karten zugeschickt.

Von Uwe Badouin