Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Oberhessenschau und Marburger Frühling abgesagt
Marburg Oberhessenschau und Marburger Frühling abgesagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 04.03.2020
Quelle: Nadine Weigel
Anzeige
Marburg

Andreas Kleine, Chef der Messe Marburg GmbH, erläuterte im Gespräch mit der OP, dass er am Dienstag noch davon ausgegangen sei, dass die Oberhessenschau stattfinden könne. Doch dann habe das Gesundheitsamt ihm die Empfehlung gegeben, die Ausstellung ausfallen zu lassen. "Die Gesundheit aller geht vor", betont Kleine - die Entscheidung sei ihm dennoch nicht leicht gefallen, "denn es steckt jede Menge Herzblut in dem Projekt". Ob es einen Ersatztermin geben kann, steht derzeit noch nicht fest.

Das Stadtmarketing Marburg hat die OP indes darüber informiert, dass auch der "Marburger Frühling", der traditionell am ersten April-Wochenende mit verkaufsoffenem Sonntag und viel Kleinkunst stattfindet, ausfallen wird. Denn: "An dem Wochenende kommen bis zu 70.000 Menschen nach Marburg - selbst, wenn es eine Freiluft-Veranstaltung ist, sind wir uns unserer Verantwortung bewusst", sagt Stadtmarketing-Geschäftsführer Jan-Bernd Röllmann. Immerhin: Als Ausweichtermin könne er sich - vorbehaltlich noch ausstehender Genehmigungen - den Herbst vorstellen.

Anzeige

Weitere Informationen gibt es auf www.op-marburg.de  und in der morgigen gedruckten Ausgabe der Oberhessischen Presse. 

Anzeige