Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Stadt: Kita-Platz für alle ab 22. Juni
Marburg Stadt: Kita-Platz für alle ab 22. Juni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 14.06.2020
Gummistiefel hängen in einer Kindertageseinrichtung an einer Wand. In den Marburger Kitas soll ab 22. Juni wieder ein Platz für alle Kinder zur Verfügung stehen. Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa
Anzeige
Marburg

Wie die OP berichtete, ist die Zahl der Kinder in den Marburger Betreuungs-Einrichtungen auf mittlerweile 2000 und somit rund 70 Prozent der Vor-Corona-Kapazitäten gestiegen.

Wie das Jugendamt auf OP-Anfrage mitteilt, waren in manchen Einrichtungen die Kinder zu 100 Prozent wieder vor Ort, in anderen waren es rund die Hälfte. 100 Prozent bedeute dabei aber nicht, dass alle Kinder fünf Tage in der Woche dort seien, sondern auch tageweise oder mit verkürzten Zeiten. Die Anzahl der Plätze in den jeweiligen Häusern hänge von den räumlichen und personellen Gegebenheiten der jeweiligen Einrichtung ab. Im Bereich der Krippen waren in vielen Einrichtungen hingegen wieder 100 Prozent der Kinder da. Jugendamt und freie Träger verfolgen nach eigenen Angaben das Ziel, dass ab dem 22. Juni wieder alle Kinder – tageweise, mit verkürzten Zeiten – in die Einrichtungen kommen können. Das Land Hessen hat eine Rückkehr zur Regelbetreuung, also die Aufhebung wesentlicher Corona-Einschränkungen für den 6. Juli – etwa zwei Wochen vor Beginn der meisten Kita-Schließzeiten – angekündigt.

Von Björn Wisker

Anzeige