Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg 622 neue Infektionen über das Wochenende
Marburg 622 neue Infektionen über das Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:36 25.04.2022
Quelle: Daniel Reinhardt/dpa
Anzeige
Marburg

Inklusive der 622 Neuinfektionen, die seit Freitag registriert wurden, werden vom Gesundheitsamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf und von niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten 14.023 aktive Corona-Fälle betreut. Das teilte die Pressestelle des Landkreises am Montagnachmittag (25. April) mit. Die vom Robert-Koch-Institut (RKI) angegebene Inzidenz für den Landkreis Marburg-Biedenkopf liegt derzeit bei 1.323,7.

Von den aktuell Infizierten werden 36 Personen mit oder wegen einer Corona-Infektion stationär im Krankenhaus behandelt. Davon benötigen acht Personen eine intensivmedizinische Betreuung. Die durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz für Hessen liegt aktuell bei 4,8 pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner. 


Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion hat sich auf 341 erhöht (+1).


Die Gesamtzahl der seit März 2020 bestätigten Corona-Infektionen liegt aktuell bei 64.535. Die Zahl der genesenen Fälle beträgt 50.171.

Hessenweit wurden innerhalb eines Tages laut RKI hessenweit 1577 neue Ansteckungen bekannt. Die Zahl der nachgewiesenen Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen einer Woche - sprich die Inzidenz - lag am Montag bei 945,5 nach 970,6 zuvor. 

25.04.2022
25.04.2022