Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Corona-Fälle an drei Schulen
Marburg Corona-Fälle an drei Schulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:05 09.09.2020
Mitarbeiter arbeiten in Schutzanzügen in einem Labor des Biotech-Unternehmens Qiagen.
Mitarbeiter arbeiten in Schutzanzügen in einem Labor des Biotech-Unternehmens Qiagen. Quelle: Fabian Strauch/dpa
Anzeige
Marburg

In der Marburger Sophie-von-Brabant-Schule wurde ein Kind einer neunten Klasse positiv getestet. Quarantäne gilt dort für zwei neunte Klassen sowie für sieben Lehrkräfte. Einen positiven Fall gibt es zudem in einer elften Klasse der Adolf-Reichwein-Schule. Dort sind die betroffene Klasse sowie vier Lehrkräfte in Quarantäne. Schließlich wurde auch in der Gesamtschule Niederwalgern (Gemeinde Weimar) ein Kind einer sechsten Klasse positiv auf das Coronavirus getestet, so dass auch für diese Klasse einschließlich der Klassenlehrerin die Quarantäne angeordnet wurde.

Das Gesundheitsamt ermittelt mögliche weitere Kontaktpersonen, bittet in diesem Zusammenhang aber, von Anrufen abzusehen. Man werde auf alle betroffenen Personen aktiv zukommen.

Weiterhin 27 aktive Fälle im Landkreis

Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis blieb stabil. Einer Neuinfektion steht ein genesener Patient gegenüber, weiterhin gibt es somit 27 aktive Fälle. Aktuell werden zwei Personen stationär behandelt, eine davon auf einer Intensivstation.

Die Gesamtzahl der seit März nachgewiesenen Infektionen mit dem Corona-Virus beläuft sich mittlerweile auf 354 (Dienstag: 353). Als genesen gelten 323 Personen (Montag: 322). In der Gesamtzahl sind die derzeit aktiven Fälle, die bereits wieder Genesenen sowie die Todesfälle (4) enthalten.

Hessenweit 97 Fälle mehr

Die Zahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen ist in Hessen am Mittwoch erneut spürbar angestiegen. Das Wiesbadener Sozialministerium registrierte eine Zunahme zum Vortag um 97 Fälle. In Hessen gibt es damit mittlerweile 16.375 bestätigte Corona-Fälle. Die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit Sars-CoV-2 sei um eine Person auf 536 gestiegen.

09.09.2020
Marburg Tag der Nachhaltigkeit - Zwischen Blühwiese und Bienenstock
09.09.2020