Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Regierungspräsidium prüft Alten Pfarrgarten
Marburg Regierungspräsidium prüft Alten Pfarrgarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 18.02.2020
Der Alte Pfarrgarten in Cappel.  Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Cappel

Damit sind zwei der insgesamt drei Baugenehmigungen erst einmal auf Eis gelegt. Während der Neubau des Altenheims im alten Pfarrgarten genehmigt wurde, sollen die Genehmigungsverfahren für den Umbau des alten denkmalgeschützten Pfarrhauses und den Neubau für die Pflegestation noch einmal genauestens überprüft werden.

Indirekt wurde der Bürgerinitiative unterstellt, das Regierungspräsidium informiert zu haben. Schließlich sei der geplante Bau für eine derartige Behörde normalerweise nicht interessant genug, um geprüft zu werden, so der Ortsvorsteher gegenüber der OP.

Anzeige

Mehr zum Thema

Einen ausführlichen Artikel zum Thema lesen Sie hier (nach Login frei).

Anzeige