Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Apotheken wappnen sich für digitalen Impfnachweis
Marburg Apotheken wappnen sich für digitalen Impfnachweis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 11.06.2021
Johanna Traeger, Inhaberin der Sonnenapotheke, wird den zu erwartenden Ansturm wegen des Covid-Passes am Fenster-Schalter abfangen.
Johanna Traeger, Inhaberin der Sonnenapotheke, wird den zu erwartenden Ansturm wegen des Covid-Passes am Fenster-Schalter abfangen. Quelle: Nadine Weigel
Anzeige
Marburg

Nun soll es ganz schnell gehen: Ab kommendem Montag können sich Geimpfte bei Apotheken, Impfzentren und Arztpraxen einen QR-Code ausstellen lassen, um die Corona-Impfung zusätzlich per App auf dem Smartphone vorzeigen zu können. Der digitale Impfnachweis soll dann beispielsweise auch im internationalen Reiseverkehr gültig sein. Die bisherigen Impfbescheinigungen vom Impfzentrum oder Impfarzt behalten ebenso wie der Impfpass ihre Gültigkeit.

Die heimischen Apotheken sind gewappnet: Sie rechnen mit einer hohen Nachfrage – und hoffen, dass technisch alles reibungslos funktionieren wird.

Mehr zum Thema lesen Sie hier: Die Apotheken sind bereit

Von Lucas Heinisch

Marburg Digitaler Corona-Impfnachweis - Die Apotheken sind bereit
20:33 Uhr
Marburg Bundesdelegiertenkonferenz - Heimische Grüne haben große Erwartungen
16:00 Uhr
14:51 Uhr