Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Acht Neuinfektionen übers Wochenende
Marburg Acht Neuinfektionen übers Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 13.09.2020
Quelle: Daniel Reinhardt/dpa
Anzeige
Marburg

37 aktive Corona-Fälle werden Stand Sonntag (13. September) vom Gesundheitsamt des Landkreises betreut. Das sind drei mehr als noch am Freitag. Die Gesamtzahl der seit März nachgewiesenen Infektionen mit dem Corona-Virus beläuft sich auf 374 (Freitag: 366). Auch die Zahl der Genesenen stieg seit Freitag an - von 328 auf 333 am Sonntag. Zwei der aktiven Fälle werden stationär behandelt, einer sogar intensivmedizinisch, wie die Pressestelle des Landkreises mitteilt.

Binnen einer Woche stieg die Zahl der Neuinfektionen insgesamt um 30 Fälle an. Vergangenen Sonntag lag die Gesamtzahl noch bei 344.

Anzeige

Das Alter der Infizierten verteilt sich laut Pressestelle des Landkreises wie folgt (Stand 11. September):

  • 0 bis 9 Jahre: 1 Infizierter
  • 10 bis 19 Jahre: 4 Infizierte
  • 20 bis 29 Jahre: 7 Infizierte
  • 30 bis 39 Jahre: 2 Infizierte
  • 40 bis 49 Jahre: 5 Infizierte
  • 50 bis 59 Jahre: 11 Infizierte
  • 60 bis 69 Jahre: 2 Infizierte
  • 70 bis 79 Jahre: 0 Infizierte
  • 80 bis 89 Jahre: 1 Infizierte
  • 90 bis 99 Jahre: 1 Infizierte

In der Gesamtzahl sind neben den derzeit aktiven Fälle, auch die bereits wieder Genesenen sowie die Todesfälle (4) enthalten.

In den vergangenen Tagen häuften sich beim Gesundheitsamt die Anfragen von Eltern und Erziehungsberechtigten hinsichtlich eines möglichen Corona-Falls an den jeweiligen Schulen ihrer Kinder. Das Gesundheitsamt hat dafür Verständnis, bittet allerdings darum, von solchen Anfragen abzusehen, da alle relevanten Kontaktpersonen von den Mitarbeitenden des Gesundheitsamtes ermittelt und direkt kontaktiert werden.

13.09.2020
13.09.2020
12.09.2020