Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Unfall auf der B3
Landkreis Südkreis Unfall auf der B3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 11.08.2021
Die Polizei sperrte die Fahrbahn für eine Stunde.
Die Polizei sperrte die Fahrbahn für eine Stunde. Quelle: Monika Skolimowska/dpa
Anzeige
Weimar

Auf der B3 Richtung Gießen kam am Dienstag (10. August) ein Daimler Benz in Höhe der Abfahrt Roth auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte gegen 15.05 Uhr zunächst mit der rechten Leitplanke, anschließend mit der Mittelleitplanke. Ein dahinter fahrender 53-jähriger aus Blieskastel geriet im Zuge dessen mit seinem Daimler Benz ebenfalls ins Schleudern, kollidierte mit der Mittelleitplanke und kam quer auf der Fahrbahn zum Stillstand, wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 50-jährige Marburger des ersten Fahrzeugs blieb unverletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden, der Gesamtschaden beträgt 8000 Euro. Die B3 war etwa eine Stunde voll gesperrt.

Südkreis Sportzentrum Fronhausen - Sportzentrum bleibt heißes Eisen
06.08.2021
04.08.2021
Südkreis Gottesdienst im Fitnessstudio - Für Leib und Seele
03.08.2021