Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Lkw verursacht Unfall - Radfahrer verletzt
Landkreis Südkreis Lkw verursacht Unfall - Radfahrer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 09.08.2019
Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls und nach dem beteiligten Lastwagenfahrer, der den Unfall womöglich gar nicht bemerkte und daher ohne anzuhalten über die Bundesstraße 3 davon fuhr. Quelle: Thorsten Richter
Niederweimar

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei am Donnerstag, 8. August, gegen 14.30 Uhr. Zu dieser Zeit stand kurz vor dem Kreisel zur B255 in Niederweimar an der Haltelinie ein Traktor mit einem technischen Defekt.

Aus Richtung Gladenbach kommend näherte sich - so schildert es die Polizei - ein Lastwagen. Dieser überholte den Traktor auf der falschen Seite der Verkehrsinsel, also auf der Gegenfahrbahn, und fuhr dann richtig herum wieder in den Kreisverkehr ein. Bei der Einfahrt des Lastwagens in den Kreisel musste ein im Kreisverkehr fahrender Autofahrer scharf bremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Lkw zu verhindern. Der dem Auto folgende Radfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, fuhr auf das Fahrzeug auf und verletzte sich leicht.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls und nach dem beteiligten Lastwagenfahrer, der den Unfall womöglich gar nicht bemerkte und daher ohne anzuhalten über die Bundesstraße 3 davon fuhr. Wer den Unfall gesehen hat oder Angaben zu dem beteiligten, falsch fahrenden Lastwagen machen kann, meldet sich bei der Polizei Marburg, Telefon 06421/4060.