Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Auto überschlägt sich, Fahrer unverletzt
Landkreis Südkreis Auto überschlägt sich, Fahrer unverletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 06.10.2019
Am Freitag (4. Oktober) landete ein junger Autofahrer mit Kleinwagen auf der L 3048 zwischen Fronhausen und Bellnhausen im Straßengraben auf dem Dach. Quelle: Feuerwehr Fronhausen
Fronhausen

Am Freitag Nachmittag (4. Oktober) kurz vor 16 Uhr verunglückte ein 18 Jahre alter Autofahrer auf der Landesstraße 3048 zwischen Fronhausen und Bellnhausen mit einem Kleinwagen. Der junge Fahrer verlor aus bislang ungeklärten Gründen die Kontrolle über seinen Pkw, der sich überschlug, von der Straße abkam und auf dem Dach im Straßengraben liegen blieb.

Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Ein Rettungswagen kümmerte sich vor Ort um den Heranwachsenden. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sicherten den Bereich ab, bis der Unfallwagen geborgen werden konnte. Die Landstraße musste für etwa eine halbe Stunde voll gesperrt werden. Die Feuerwehr räumte die Fahrbahn im Anschluss wieder frei.

Im Einsatz waren 25 Einsatzkräfte der Wehren aus Fronhausen, dem Schutzbereich Ost und Oberwalgern.

Von Ina Tannert