Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 0° wolkig
Landkreis Südkreis

Aktuelle Nachrichten Südkreis

Der Kreistag Marburg-Biedenkopf hat beschlossen die Machbarkeitsstudie zur Reaktivierung der Salzbödebahn zwischen Niederwalgern und Hartenrod in Auftrag zu geben.

16.11.2019

Hier sammelt die OP-Redaktion die schönsten Bilder der Leser. Darunter bekannte Sehenswürdigkeiten, aber auch "Geheimtipps" und ganz besondere Momentaufnahmen.

Ein 11-Jähriger hat bei einem Unfall im Heskemer Schwimmbadweg am Dienstag, 12. November, leichte Verletzungen erlitten.

13.11.2019
Südkreis

Gewerbegebiet Wenkbach - "Runder Tisch" wird fortgesetzt

Vier „Runde Tische“ zum Gewerbegebiet Wenkbach hat es bereits gegeben – mit wachsender Ergiebigkeit. So soll es auch weitergehen, sagt Mitorganisator Roman Schmattloch. Der fünfte ist bereits geplant.

12.11.2019

Die Gemeinde Fronhausen weiß noch immer nicht, womit sie an Einnahmen in 2020 genau rechnen kann. Denn es fehlt an aktuellen Zahlen vom Land.

11.11.2019
Südkreis

Staatsschutz ermittelt - Erneut Hakenkreuze an Schule

Unbekannte Täter haben zum wiederholten Male an der Gesamtschule Niederwalgern eingeritzte Hakenkreuze und andere verbotene Symbole hinterlassen. Der Staatsschutz ermittelt und sucht Zeugen.

11.11.2019

Holt Euch jetzt den HESSENGER auf Euer Handy und lest die Top-Themen und Eil-Meldungen der Oberhessischen Presse in Eurem Lieblings-Messenger. 

Nachdem nun schon die überregional fahrenden Lkw aus der Ortslage Heskem durch die Ortsumgehung herausgenommen worden sind, sollen auch die Schulbusse mit einem Busbahnhof ein neues Ziel bekommen.

07.11.2019

Der Ist-Stand und die zukünftige Entwicklung des Gewerbegebiets zwischen Wenkbach und Niederwalgern wird in der Gemeinde auf vielen Ebenen diskutiert.

06.11.2019

Ein fünfjähriges Mädchen hat am Dienstagmorgen (5. November) bei einem Unfall zwischen dem Lohraer Ortsteil Kirchvers und Krumbach (Kreis Gießen) schwere Verletzungen erlitten.

05.11.2019

Will YKK seinen Betriebsrat mürbe machen? Das behaupten die Mitglieder zumindest – denn ihnen würde Lohn wegen Betriebsratsarbeit gekürzt. Außerdem wurde dem Vorsitzenden gekündigt.

04.11.2019