Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 7° Regenschauer
Landkreis Südkreis

Aktuelle Nachrichten Südkreis

Südkreis

Irreführende Beschilderung - Posse in der Gossestraße

Ist eine irreführende Beschilderung in der Gossestraße Ursache dafür, dass dort zuviel Schwerlastverkehr unterwegs ist und deshalb der Kanal beschädigt wurde. Eine Anwohnerin vermutet das.  

15.02.2020

Holt Euch jetzt den HESSENGER auf Euer Handy und lest die Top-Themen und Eil-Meldungen der Oberhessischen Presse in Eurem Lieblings-Messenger. 

Die Bauarbeiten an der Brücke der Landesstraße L 3387, die zwischen Niederweimar und Wenkbach die Ortsumgehung (Bundesstraße 255) überquert, sind abgeschlossen. Ab Mittwoch ist wieder freie Fahrt.

11.02.2020

Geht es unter anderem nach IHK und Landkreis, wäre Marburg-Biedenkopf prädestiniert als Modellregion für das autonome Fahren. Schon in den Sommerferien könnte eine nächste Testphase starten.

11.02.2020

Internetnutzer werden jünger – umso wichtiger, dass schon Grundschüler den sicheren Umgang mit der Onlinewelt kennenlernen. Die Grundschule Wittelsberg vermittelt den Jüngsten dazu das Basiswissen.

09.02.2020

Wegen unerlaubtem Handel mit Betäubungsmittel musste sich ein Mann aus dem Südkreis vor ­Gericht verantworten. Er wies ­jede Beteiligung an ­Drogengeschäften in ­seinem Haus von sich.

02.02.2020

Hier sammelt die OP-Redaktion die schönsten Bilder der Leser. Darunter bekannte Sehenswürdigkeiten, aber auch "Geheimtipps" und ganz besondere Momentaufnahmen.

Ein Mann hat am Dienstagabend (28. Januar) an seinem Haus in der Tulpenstraße zwei Einbrecher ertappt und vertrieben. 

29.01.2020

Am Brückenbauwerk der L 3387 zwischen Niederweimar und Wenkbach müssen Erdsetzungen ausgeglichen werden. Ab Montag, 3. Februar, ist die Brücke bis voraussichtlich Mitte Februar gesperrt.

27.01.2020

Die Freiwillige Feuerwehr Sichertshausen steht ohne Wehrführer da. Amtsinhaber Florian Rühl stellte sich nicht mehr zur Wahl. Und die neun Mann starke Einsatzabteilung findet im Ort keine Verstärkung.

21.01.2020

Am Amtsgericht Gießen wurde der Fall eines 38-jährigen Mannes aus dem Südkreis verhandelt, der gleich wegen mehrerer Vergehen vor Gericht stand. 

19.01.2020