Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Zweiter Bauabschnitt ist abgeschlossen
Landkreis Ostkreis Zweiter Bauabschnitt ist abgeschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 13.05.2021
Symbolfoto: Die Vollsperrung des Teilabschnitts der L 3048 bei Kirchhain wird am Freitag (14. Mai) aufgehoben.
Symbolfoto: Die Vollsperrung des Teilabschnitts der L 3048 bei Kirchhain wird am Freitag (14. Mai) aufgehoben. Quelle: Tobias Hirsch
Anzeige
Kirchhain

Seit Ende April hat Hessen Mobil in diesem zweiten Bauabschnitt die Fahrbahn der Landesstraße im Einmündungsbereich zur L 3048 auf etwa 180 Metern in Richtung Kirchhain erneuert. Nach den rund zweieinhalb Wochen Bauzeit wird nun die Vollsperrung der L 3048 zwischen dem Kreisverkehr an der B62-Anschlussstelle Kirchhain-Mitte/Amöneburg und dem Knotenpunkt L 3088/L 3048 nach Marburg/Kleinseelheim/Ebsdorfergrund im Laufe dieses Freitags aufgehoben und der Verkehr kann die Strecke dann wieder befahren.

Die Straßenbauarbeiten im ersten Bauabschnitt zur Sanierung der Landesstraße 3088 zwischen Kirchhain und Kleinseelheim wurden 2020 umgesetzt. Auf dem rund 1,3 Kilometer langen Streckenabschnitt zwischen dem Abzweig der Kreisstraße 104 nach Kleinseelheim und dem Abzweig der L 3048 Richtung Ebsdorfergrund war die Fahrbahnoberfläche der Landesstraße erneuert worden. Zudem wurde in diesem Abschnitt ein Böschungsrutsch am Straßendamm neben der Fahrbahn beseitigt. Der zweite Bauabschnitt wurde witterungsbedingt im vergangenen Jahr nicht mehr begonnen und daher in diesen Wochen umgesetzt.