Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Vier kaputte Autos nach Wildunfall bei Kirchhain
Landkreis Ostkreis Vier kaputte Autos nach Wildunfall bei Kirchhain
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 05.11.2021
Anzeige
Kirchhain

Durch das über die Fahrbahn laufende Wildschwein leitete ein 41 Jahre alter Autofahrer mit seinem VW Touran eine Vollbremsung ein, konnte aber eine Berührung nicht mehr gänzlich verhindern. Das Wildschwein kollidierte danach mit einem auf dem anderen Fahrstreifen fahrenden VW Golf, an dessen Steuer ein 25 Jahre junger Mann saß. Von dem Golf aus schleuderte das Tier dann in den Gegenverkehr und dort gegen einen weißen VW Polo.

Nach der Erstversorgung transportierte ein Rettungswagen den 34 Jahre alten Polo-Fahrer zur Untersuchung seiner augenscheinlich leichteren Verletzungen ins Krankenhaus. Ein viertes Fahrzeug fuhr noch über die verteilten Trümmer. Der Schaden an diesem Auto steht noch nicht fest. Der Golf und der Polo mussten abgeschleppt werden. Die Bundesstraße war von 21.50 bis 23.10 Uhr voll gesperrt.