Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Vandalismus am Junker-Hansen-Turm und im Waldkindergarten
Landkreis Ostkreis Vandalismus am Junker-Hansen-Turm und im Waldkindergarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:34 26.10.2021
Unbekannte Täter haben nach Angaben der Polizei von Dienstag (26. Oktober) bereits Anfang des Monats am Junker-Hansen-Turm und auf dem Gelände des Waldkindergartens Neustadt randaliert.
Unbekannte Täter haben nach Angaben der Polizei von Dienstag (26. Oktober) bereits Anfang des Monats am Junker-Hansen-Turm und auf dem Gelände des Waldkindergartens Neustadt randaliert. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Neustadt

Randalierer rissen am Junker-Hansen-Turm zwischen Freitag (8. Oktober) und Sonntag (10. Oktober) einen Blitzableiter aus dem Mauerwerk des historischen Wahrzeichens von Neustadt. Weil dabei auch zwei Mauerschellen aus der Wand gerissen wurden, entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro.

Etwa im gleichen Zeitraum - zwischen Freitag (8. Oktober) und Montag (11. Oktober) verursachten ebenfalls noch unbekannte Täter am Neustädter Waldkindergarten Schäden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Wie die Polizei am Dienstag (26. Oktober) mitteilt, wurden die Scheibe der Toilette zerbrochen, das aus Holzstämmen hergerichtete "Waldsofa" zusammengeschoben und angezündet sowie ein Feuerlöscher auf dem Vorplatz des Bauwagens geleert. Der Feuerlöscher war den Ermittlungen zufolge vorher aus dem am Junker-Hansen-Turm gastierenden Zirkus gestohlen worden. 

  • Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zu den Sachbeschädigungen. Wer kann sich an Vorkommnisse innerhalb der angegebenen Tatzeit rund um den Turm erinnern? Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Tat zusammenhängen könnten? Und wer hat an dem Wochenende am Bauwagen und auf dem Vorplatz des Waldkindergartens Beobachtungen gemacht, die mit den geschilderten Sachbeschädigungen im Zusammenhang stehen könnten? Zeugen werden gebetensich mit der Polizei Stadtallendorf, Telefon 06428/9305-0, oder dem Schutzmann vor Ort in Neustadt, Telefon 06692/8936, in Verbindung zu setzen.