Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis US-Truppen pausieren in Stadtallendorf
Landkreis Ostkreis US-Truppen pausieren in Stadtallendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 09.01.2020
US-Stäbe in Wiesbaden planen derzeit die Truppen- und Materialverlegungen für das Manöver ­„Defender 2020“, hier übt im Dezember das „Grizzly Team“. Quelle: David Ruiz/US-Armee
Stadtallendorf

Ein kleiner Teil der Transporte erfolgt über die Straße. Eine der Routen berührt dabei auch die Bundeswehrkasernen in Stadtallendorf. Material wird aus US-Depots wie in Mannheim nach Bergen transportiert. Stadtallendorf dient diesen Konvois als Rastpunkt, wie das Landeskommando Hessen der Bundeswehr der OP auf Anfrage erläuterte.

Diese Transporte erfolgen zwischen 20. Januar und 24. Februar. Es werden maximal 20 Fahrzeuge pro Konvoi unterwegs sein, wie das Landeskommando der OP erläuterte. Diese Fahrten sind meist nachts geplant.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie hier. (Der Artikel ist nach Anmeldung für Abonnenten kostenfrei).