Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Taschendieb erbeutet EC-Karte und hebt mehrere Tausend Euro ab
Landkreis Ostkreis Taschendieb erbeutet EC-Karte und hebt mehrere Tausend Euro ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 05.05.2022
Ein Taschendieb hat in einem Neustädter Supermarkt am Dienstag eine Geldbörse gestohlen. Die EC-Karte nutzte er noch vor der Sperrung aus und erbeutete mehrere Tausend Euro.
Ein Taschendieb hat in einem Neustädter Supermarkt am Dienstag eine Geldbörse gestohlen. Die EC-Karte nutzte er noch vor der Sperrung aus und erbeutete mehrere Tausend Euro. Quelle: Fabian Sommer/dpa
Anzeige
Neustadt

Eine 83 Jahre alte Seniorin ist am Dienstag (3. Mai) im Lidl-Markt in Neustadt Opfer eines Taschendiebs geworden. Zwischen 14 und 15 Uhr klaute man der 83-Jährigen die Geldbörse aus der Handtasche, die sie während des Einkaufs über der Schulter trug. An der Kasse stellte die Frau schließlich das Fehlen des Geldbeutels fest.

Nachdem sie sowohl im Auto als auch zu Hause erfolglos nach der Geldbörse gesucht hatte, ließ die 83-Jährige die Bankkarte sperren. Der Täter hatte da aber schon zugeschlagen und mehrfach benutzt. Neben der Karte befanden sich noch Bargeld, Ausweis und Krankenversicherungskarte in der Geldbörse.

  • Wer war am Dienstag zur Tatzeit im Neustädter Lidl-Markt und hat dabei eine auffällige Annäherung einer Person an eine Seniorin bemerkt? Wem ist dort jemand durch sein Verhalten aufgefallen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Stadtallendorf, Telefon 06428/9305-0, oder die Kripo Marburg, Telefon 06421/406-0 entgegen.