Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis 35-Jähriger bei Schlägerei verletzt
Landkreis Ostkreis 35-Jähriger bei Schlägerei verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 26.11.2021
Themenfoto Gewalt: In Stadtallendorf wurde ein Mann niedergeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.
Themenfoto Gewalt: In Stadtallendorf wurde ein Mann niedergeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Stadtallendorf

Nach Angaben des 35 Jahre alten Opfers kamen ihm im Tunnel drei Männer entgegen und schlugen ihn plötzlich, unvermittelt und grundlos nieder. Das Opfer erlitt ein Hämatom am Auge und durch den Sturz einen Bruch des Oberarms.

Einer der Männer war etwas über 1,80 Meter groß, hatte auffällige schwarze, lockige Haare und ein "ziemlich helles" Gesicht. Der etwa 20-Jährige trug eine schwarze Jogginghose, weiße Socken und schwarze Nike Schuhe mit Stoßdämpfern.

Ein Begleiter war etwa 1,65 Meter groß und kräftiger. Er hatte dunkle kurze Haare und war auch etwa um die 20 Jahre alt. Den dritten Mann konnte das Opfer nicht beschreiben. Obwohl der 35-Jährige nicht sagen kann, woraus er das schließt, ist sich der Verletzte sicher, dass es sich bei allen dreien um Männer ausländischer Herkunft handelt.

  • Sachdienliche Hinweise in diesem Zusammenhang an die Polizei Stadtallendorf, Telefon 06428/9305 0.
Ostkreis Vandalismus - Autos zerkratzt
24.11.2021