Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Randale im A49-Betonwerk
Landkreis Ostkreis Randale im A49-Betonwerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 07.06.2022
In das A49-Betonwerk bei Stadtallendorf wurde eingebrochen. Foto: Thorsten Richter
In das A49-Betonwerk bei Stadtallendorf wurde eingebrochen.  Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Stadtallendorf

Unbekannte sind am Pfingstwochenende in das für den A49-Weiterbau errichtete Betonwerk eingebrochen und haben dort massiv randaliert, wie Polizeisprecher Martin Ahlich der OP bestätigte. Es sei ein voraussichtlich sechsstelliger Schaden entstanden, so Ahlich. Unter anderem seien acht Baufahrzeuge beschädigt worden, ferner wurden Computer zerstört und Stromleitungen gekappt.

Der Staatsschutz der Polizei, unter anderem für politisch motivierte Straftaten zuständig, übernimmt die weiteren Ermittlungen. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugen, die in der Zeit zwischen Samstag und Montag rund um das Betonwerk verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Das Betonwerk befindet sich direkt neben dem früheren TNT-Zwischenlager am Stadtrand von Stadtallendorf.

Hinweise an die Polizei in Marburg, Telefon 06421/4060

06.06.2022
06.06.2022
06.06.2022