Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Mit 102 km/h durch Stadtallendorf
Landkreis Ostkreis Mit 102 km/h durch Stadtallendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:11 10.03.2021
Anzeige
Stadtallendorf

In einer 90-minütigen Geschwindigkeitskontrolle stellte die Polizei erhebliche Verkehrsverstöße fest. Bei erlaubten 50 Stundenkilometern fuhr der unrühmliche Spitzenreiter mit gemessenen 102 Stundenkilometer über die Niederkleiner Straße. Sein Alkotest zeigte 2,09 Promille an. Die Polizei veranlasste die Blutprobe und stellte den Führerschein des 36 Jahre alten Mannes sicher.

Platz zwei mit gemessenen 93 Stundenkilometer belegte ein Fahranfänger mit einem Führerschein auf Probe. Zwar war dieser junge Mann nüchtern. Allerdings waren in seinem Fahrzeug insgesamt fünf Insassen aus fünf Haushalten und keiner trug eine Mund-Nasen-Bedeckung. Abgesehen von dieser Ordnungswidrigkeiten nach der Corona-Schutz-Verordnung muss der Fahranfänger wegen der Geschwindigkeitsüberschreitungen mit einer Verlängerung seiner Probezeit um weitere zwei Jahre rechnen. 

Insgesamt waren 14 Autofahrer zu schnell unterwegs, wobei 12 die festgestellte Ordnungswidrigkeit mit einem Verwarnungsgeld bezahlen konnten.