Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Maskierter Mann überfällt Tankstelle
Landkreis Ostkreis Maskierter Mann überfällt Tankstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 30.08.2019
Symbolbild: Ein Polizist präsentiert ein beschlagnahmtes Faustmesser. Quelle: Archiv
Stadtallendorf

Der Täter bedrohte den Angestellten mit einem Messer und erbeutete die vierstellige Tageseinnahme. Der Tankstellen-Mitarbeiter blieb körperlich unverletzt. Der Angreifer entkam unerkannt. Er hatte maskiert den Verkaufsraum betreten, den 18 Jahre jungen Angestellten massiv bedroht und auf Deutsch mit deutlichem russischen Akzent Geld gefordert. Der Bedrohte packte die Tageseinnahmen in die vom Täter mitgebrachte helle Einkaufstasche. Anschließend verschwand der Räuber zwischen den Wohnhäusern im Dunkeln. Die Fahndung blieb erfolglos.

Aufgrund der ersten Ermittlungen sucht die Kriminalpolizei Marburg einen etwa 20 bis 30 Jahre alten, zwischen 1,70 und 1,75 Meter großen, schlanken Mann. Er trug zur Tatzeit komplett dunkle Kleidung.

  • Die Kriminalpolizei Marburg nimmt Hinweise entgegen unter Telefon 0 64 21 / 40 60.