Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Maskenpflicht in der Innenstadt
Landkreis Ostkreis Maskenpflicht in der Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 14.12.2020
Quelle: Martin Schutt/dpa
Anzeige
Kirchhain

Gemäß den Bestimmungen der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungs-Verordnung gilt für die Kirchhainer Innenstadt laut Stadtverwaltung ab sofort folgendes: „Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist zu tragen während des Aufenthaltes auf stark frequentierten Verkehrswegen, Plätzen und Flächen unter freiem Himmel, sofern dort eine durchgängige Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern zu Personen anderer Hausstände nicht sichergestellt werden kann, insbesondere auf Parkplätzen sowie in Fußgängerzonen und an Verkehrsknotenpunkten. Eine Maskenpflicht besteht ebenfalls auf Wochenmärkten.“

Um eine einheitliche Regelung herbeizuführen, hat der Magistrat der Stadt Kirchhain festgelegt, dass ab sofort in folgenden Bereichen eine generelle Maskenpflicht umgesetzt wird: Bahnhofsvorplatz, Fußgängerzone und Marktplatz.

Der Magistrat sieht diesen Regelungsbedarf für die Innenstadt, um das Infektionsrisiko zum Schutz der Bürger weiter zu minimieren. Das teilt der Magistrat auf der Homepage der Stadt mit. Eine entsprechende Beschilderung werde aufgestellt. Die städtische Ordnungsbehörde sei zudem beauftragt, die Einhaltung der Maskenpflicht zu kontrollieren und bei Verstößen Bußgeldverfahren einzuleiten.