Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Golf fliegt an Fußgänger vorbei
Landkreis Ostkreis Golf fliegt an Fußgänger vorbei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 14.06.2019
(Symbolfoto) Vier Menschen sind bei einem Unfall in Stadtallendorf verletzt worden. Quelle: Thorsten Richter
Stadtallendorf

Wie die Polizei berichtet, sind ein VW Golf und ein VW Polo am Donnerstag (13. Juni) gegen 18.50 Uhr auf der Kreuzung Bismarckstraße/Luchgraben zusammengekracht.

Dem Polizeibericht zufolge war ein 18-Jähriger mit seinem Golf vom Lohpfad über Bismarckstraße in Richtung Kreppelweg unterwegs. An der Kreuzung Luchgraben kam von rechts ein VW Polo. Dessen Fahrer (19) wollte nach rechts in die Bismarckstraße einbiegen. 

Die beiden Autos krachten zusammen. Durch die Kollision kam der Golf nach links von der Straße ab, beschädigte eine Hecke, prallte gegen einen Betonpfosten, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. 

Der leicht verletzte Fahrer hat das Krankenhaus inzwischen wieder verlassen. Seine Mitfahrerin (19) ist noch in der Klinik. Sie stand unter Schock und klagte über Schmerzen. Der 19-jährige Fahrer des Polo kam ebenfalls mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Bei der vierten verletzten Person handelt es sich um eine 50 Jahre alte Fußgängerin. Sie war gerade auf dem Gehweg der Bismarckstraße, als der sich überschlagende Golf an ihr vorbeiflog. Sie erschrak dadurch so sehr, dass sie rückwärts hinfiel. Trotz Verletzungen setzte sie ihren Weg später fort. 

Die Autos wurden abgeschleppt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen über 10.000 Euro.