Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Fußgänger von Polo erfasst
Landkreis Ostkreis Fußgänger von Polo erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 10.05.2019
Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalles, der sich am Donnerstag bei Betziesdorf ereignete.  Quelle: Thorsten Richter
Betziesdorf

Um kurz vor 14 Uhr war die 27-Jährige Fahrerin mit ihrem Polo auf der Landstraße von Anzefahr in Richtung Betziesdorf unterwegs. Kurz hinter dem Ortsschild erfasste die Rauschenbergerin den in Cölbe lebenden Fußgänger.

Laut Polizei ist der genaue Unfallhergang noch nicht bekannt. Es gibt unterschiedliche Schilderungen zu der Kollision. Eine Rettungswagenbesatzung transportierte den Schwerstverletzten in die Marburger Klinik. Ein Bereitschaftsstaatsanwalt ordnete die Hinzuziehung eines Unfallsachverständigen an.

Zudem wurden das Auto und das Mobiltelefon der 27-Jährigen sichergestellt. Die Schäden am Polo belaufen sich auf rund 1.500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat den Zusammenprall zwischen dem Polo und dem Fußgänger gestern Nachmittag in Betziesdorf beobachtet?

  • Hinweise an die Polizei in Stadtallendorf unter Telefon 0 64 28 / 9 30 50.