Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Mehrere Autos aufgebrochen
Landkreis Ostkreis Mehrere Autos aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:36 14.04.2020
Die Polizei ermittelt in Kirchhain nach einer Reihe von Auto-Aufbrüchen. Foto: Thorsten Richter Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Kirchhain

Bereits Anfang April hatte die Polizei von Fahrzeug-Aufbrüchen in Kirchhain berichtet. Nun registrierte die Ermittler zwischen Dienstag, 7. April, und Montagmittag, 13. April, weitere gleich gelagerte Delikte in der Kernstadt und zwei Ortsteilen.

In Kirchhain machten sich Unbekannte auf dem Parkplatz einer Autowerkstatt in der Ziegelgartenstraße sowie in der Pestalozzistraße an fünf Fahrzeugen zu schaffen. Letztendlich gelang bei drei Autos das gewaltsame Aufbrechen. Wie die Polizei berichtet, erbeuteten die Diebe dort Bargeld und Bekleidung.

Anzeige

Am Wirchweg in Niederwald stahlen Unbekannten aus einem Pkw eine Geldbörse samt Bargeld und Ausweispapieren. In Anzefahr verschwanden aus zwei Autos im Hohlweg ein Handy und eine Geldbörse mit Bargeld. Im Fichtenweg zogen die Täter wahrscheinlich ohne Beute ab.

Die Polizei bittet um Mithilfe und fragt: Wem sind rund um die Tatorte verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?

  • Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Marburg, Tel. 06421- 4060, entgegen.
Anzeige