Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis 100 Millionen Euro für Hessenkaserne
Landkreis Ostkreis 100 Millionen Euro für Hessenkaserne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 30.08.2019
Generalmajor Andreas Hannemann (von links) und Dr. Peter Tauber beobachten, wie Volker Bouffier das Fahnenband während des feierlichen Appells in Stadtallendorf befestigt. Quelle: Nadine Weigel
Stadtallendorf

Dr. Peter Tauber, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung, überbrachte frohe Kunde: Die Hessenkaserne werde dauerhaft benötigt, sagte er und berichtete, dass der Bund 100 Millionen Euro investieren will und dort Kräfte des Heeres und des Sanitätsdienst unterkommen.

Ministerpräsident Volker Bouffier zeichnete am Freitag die Division Spezielle Kräfte mit dem Fahnenband aus. Diese große Ehre geriet allerdings angesichts einer guten Nachricht in den Hintergrund.Dr. Peter Tauber, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung, überbrachte frohe Kunde: Die Hessenkaserne werde dauerhaft benötigt, sagte er und berichtete, dass der Bund 100 Millionen Euro investieren will und dort Kräfte des Heeres und des Sanitätsdienst unterkommen. (Fotos: Nadine Weigel)

Insgesamt werde der Bund 430 Millionen Euro in Hessische Bundeswehrstandorte investieren: 114 Millionen Euro fließen nach Fritzlar, 84 Millionen Euro nach Schwarzenborn und 40 Millionen Euro nach Frankenberg.

von Florian Lerchbacher

Mehr lesen Sie in der Samstagsausgabe der Oberhessischen Presse.