Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Angebranntes Essen sorgt für Einsatz
Landkreis Ostkreis Angebranntes Essen sorgt für Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 02.01.2022
Angebranntes Essen in einem Wohnhaus in Kirchhain sorgte am Sonntagmorgen für einen Feuerwehreinsatz. Eine Frau wurde verletzt. (Symbolfoto)
Angebranntes Essen in einem Wohnhaus in Kirchhain sorgte am Sonntagmorgen für einen Feuerwehreinsatz. Eine Frau wurde verletzt. (Symbolfoto) Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Kirchhain

Die Feuerwehr Kirchhain rückte am Sonntag gegen 8 Uhr zur Straße Am Amöneburger Tor aus. Dort hatte ein Rauchmelder in einer Wohnung angeschlagen, wie die Feuerwehr berichtete. Einsatzkräfte drangen in die verrauchte Wohnung ein und fanden dort eine bewusstlose Frau vor, die sie ins Freie brachten und dem Rettungsdienst übergaben.

Grund für die Rauchentwicklung war angebranntes Essen.

Was zu dem Ereignis führte, ist laut Angaben des Führungsdienstes der Polizei noch unklar. Die Frau sei zur weiteren Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden, erklärte der Sprecher der Polizei gegenüber der OP.

Die Feuerwehr belüftete die betroffene Wohnung.

von Michael Rinde