Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Mehr gerodet als angegeben
Landkreis Ostkreis Mehr gerodet als angegeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 14.01.2022
Ein Blick auf für die A49 gerodete Flächen im Herrenwald, die bisher nicht überprüft werden konnten.
Ein Blick auf für die A49 gerodete Flächen im Herrenwald, die bisher nicht überprüft werden konnten. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Dannenrod

Der Vorwurf, das mehr Fläche gerodet wurde, als in der Planung angeben, betrifft vor allem ein Flurstück bei Lehrbach. Dort sollen fünf Hektar mehr Wald für den Bau der Autobahn 49 gerodet worden sein.

Die Projektgesellschaft Deges, verantwortlich für die Fällarbeiten, sagt, dass auch dieses Flurstück im Planfeststellungsbeschluss gestanden habe, aber nicht im Begründungsteil. Bisher war immer von 85 Hektar Rodungsfläche die Rede, jetzt spricht auch Deges von insgesamt 89 Hektar.

Das Verkehrsministerium erklärt gegenüber A49-Gegnern, dass diese redaktionelle Korrektur keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit habe.

Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie (kostenpflichtig) hier:  Ein „vergessenes“ Flurstück

Von Michael Rinde

13.01.2022
13.01.2022