Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis 29-Jähriger bedroht Zugbegleiter
Landkreis Ostkreis 29-Jähriger bedroht Zugbegleiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:59 27.02.2020
Symbolfoto.  Quelle: Archiv
Anzeige
Stadtallendorf

Kurz vor dem Halt in Stadtallendorf flog ein 29-Jähriger aus Frankfurt am Main bei der Fahrkartenkontrolle auf, wie die Bundespolizei berichtet.

Der Mann zeigte offensichtlich die Semesterkarte einer anderen Person vor. Als der Zugbegleiter Zweifel äußerte und die Personalien des Mannes feststellen wollte, zeigte sich dieser sofort aggressiv und bedrohte den Bahnmitarbeiter sinngemäß mit den Worten „Ich bringe dich um und schneide dir den Hals ab!“.

Anzeige

Zwei mitreisende Bundespolizisten kamen dem Schaffner zu Hilfe. Nach der Ankunft in Gießen musste der 29-Jährige den Zug verlassen und die Beamten zum Bundespolizeirevier begleiten. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren wegen des Verdachts der ­Bedrohung eingeleitet.

Zeugenhinweise sind unter der Telefonnummer 05 61 / 8 16 16-0 oder im Internet unter www.bundespolizei.de erbeten.

Anzeige