Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Cölber strampeln fürs Klima
Landkreis Nordkreis Cölber strampeln fürs Klima
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 10.10.2021
Cölbes Bürgermeister Dr. Jens Ried (links) überreichte den Teilnehmern des diesjährigen Stadtradelns am Tag der Nachhaltigkeit Urkunden und Präsente.
Cölbes Bürgermeister Dr. Jens Ried (links) überreichte den Teilnehmern des diesjährigen Stadtradelns am Tag der Nachhaltigkeit Urkunden und Präsente. Quelle: Foto: Jürgen Jakob
Anzeige
Cölbe

In den letzten Wochen haben viele Menschen aus Cölbe kräftig in die Pedale getreten – vielleicht noch ein bisschen mehr als üblich, denn es ging um etwas: Die Gemeinde nahm vom 30. August bis 19. September an der bundesweiten Klimaschutz-Aktion „Stadtradeln“ teil.

Und da zählt jeder klimafreundlich zurückgelegte Kilometer. Die bundesweit stattfindende Kampagne, an der Kommunen, Teams und Einzelpersonen teilnehmen, soll sowohl das lokale Radfahren wie klimafreundliches Verhalten fördern.

Ziel ist es, während des dreiwöchigen Wettbewerbszeitraums so viele Kilometer zu schaffen wie möglich und damit den eigenen CO2-Fußabdruck wie den der Kommune zu mindern.

Jährliche Teilnahme

Cölbe nimmt jedes Jahr an der Aktion teil und kürte nun die Gewinner, die über die dokumentierten Radel-Kilometer und die eingesparte CO2-Menge der einzelnen Teilnehmer und Teams ermittelt werden.

Siegerinnen und Sieger der Einzelwertung: 1. F. Triesch (DIE ELISABIKER): 850 Kilometer, 125 Kilogramm CO2-Einsparung; 2. Martin Hentschel (Radeln für ein zukunftsfähiges Cölbe“: 832 Kilometer, 122,4 Kilogramm CO2; 3. Gisela Ebelt (Hebertsbach): 758 Kilometer, 111,4 Kilogramm CO2; 4. Uli Betz (DIE ELISABIKER): 721 Kilometer, 106,0 Kilogramm CO2; 5. Antje Burgard (Ortsbeirat Schönstadt), 677 Kilometer, 99,5 Kilogramm CO2; 6. Günter Sänger (DIE ELISABIKER), 621 Kilometer, 91,2 Kilogramm CO2

Teams, Kilometer pro Kopf: 1. Ortsbeirat Schönstadt: 5 Radelnde, 364 Kilometer; 2. Radeln für ein zukunftsfähiges Cölbe: 16 Radelnde, 319 Kilometer; 3. Die Elisabiker: 18 Radelnde, 312 Kilometer; 4. Hebertsbach: 15 Radelnde, 268 Kilometer.

Gesamtkilometer: 1. Die Elisabiker: 5 622 Kilometer; 2. Radeln für ein zukunftsfähiges Cölbe: 5 111 Kilometer; 3. Hebertsbach: 4 020 Kilometer; 4. Team Bergapotheke: 9 Radelnde, 2 027 Kilometer.

Von Ina Tannert