Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Die Dörfer stehen im Fokus
Landkreis Nordkreis Die Dörfer stehen im Fokus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 14.05.2021
Münchhausens Ortsdurchfahrt von oben.
Münchhausens Ortsdurchfahrt von oben. Quelle: Foto: Thorsten Richter
Anzeige
Münchhausen

Die nächste Runde der Bürgerbeteiligung zur Dorfentwicklung von Münchhausen steht in den Startlöchern: Ab kommenden Montag, 17. Mai, wird mit den virtuellen Zukunftswerkstätten nun konkreter in die Ortsteile geschaut.

Eine Umfrage unter den Bürgern gab es bereits, ebenso den offiziellen Auftakt für die anstehende Projektphase. Und nun werden bei zwei Videokonferenzen die bisherigen Ergebnisse, positive wie negative Erkenntnisse, diskutiert und neue Ideen für die Umsetzung des IKEK-Programms (integriertes kommunales Entwicklungskonzept) gesammelt.

Die Ortsteile werden dazu auf zwei Termine aufgeteilt: Die erste Videokonferenz findet am 31. Mai für Münchhausen, Simtshausen und Untersimtshausen statt. Die zweite am 1. Juni für Niederasphe, Oberasphe und Wollmar. Beginn ist jeweils um 19 Uhr, die Meetings sollten etwa eineinhalb Stunden dauern.

Die Videokonferenzen werden dann in zwei Runden aufgeteilt: Zunächst möchte das Planungsbüro wissen, wo in den Ortsteilen die Knackpunkte, aber auch die Schätze liegen. In der zweiten Runde geht es dann darum, aus den Anregungen der Teilnehmer erste Projektideen zu entwickeln – auch ortsübergreifend. Daher werden diese Runde themenbezogen stattfinden, vom Verkehr und Dorfgemeinschaftseinrichtungen bis zu Naherholung und Umwelt.

Schon vorher können die Bürger dem Planungsbüro weitere Anregungen geben – denn ab Montag geht im Vorfeld der Zukunftswerkstätten auf der Webseite eine interaktive Karte online: Über diese können weitere Projektideen übermittelt werden, das geht aber auch per Email oder Telefon an das Planungsbüro.

Ansprechpartner sind: Holger Siemon von der Gemeinde, Kontakt unter 06457/912219 und h.siemon@gemeinde-muenchhausen.de. Außerdem Chantal Cron, ARGE Dorfentwicklung GbR, Kontakt unter 05231/4536571 und cc@dorf-konzepte.de. Weitere Informationen unter www-gemeinde-muenchhausen.de oder www.simtshausen.eu

Von Ina Tannert