Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Bäume an Kreisstraße angesägt
Landkreis Nordkreis Bäume an Kreisstraße angesägt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 05.11.2009
Fünf Eichen mussten am Mittwoch gefällt werden, weil Unbekannte die Bäume angesägt hatten. Quelle: Laura Heinen

Münchhausen. Nach einem Vorfall an der Kreisstraße 88 zwischen Wollmar und Battenberg-Frohnhausen hat die Polizei Ermittlungen wegen Sachbeschädigung und des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen. Mitarbeiter der Straßenmeisterei Steffenberg meldeten der Polizei am Dienstag gegen 11 Uhr fünf angesägte Eichen. Die bis zu zehn Meter hohen Bäume, die direkt an der Straße standen, mussten am Mittwoch gefällt werden, weil sie drohten, auf die Straße zu fallen. Wann die Bäume angesägt wurden, lässt sich nach Mitteilung der Polizei nicht genau ermitteln. Möglicherweise liegt die Tat schon mehrere Wochen zurück. Der Schaden wird von der Polizei auf etwa 12 000 Euro beziffert.

Im Zusammenhang mit der Tat sucht die Polizei Zeugen. Hinweise zu dem Vorfall bitte an die Polizeistation Marburg, Telefon 06421-4060.

Hier finden Sie das Video

Im 50. Jahr ihres Bestehens wurde die evangelische Kirche in Cölbe umfassend renoviert. Am Sonntag steht nun das Kirchweih-Jubiläum an.

03.11.2009

In Wetter wurde am Montag die mittlerweile vierte Ausgabestelle der Marburger Tafel im Landkreis eröffnet.

02.11.2009

Nach einer Auseinandersetzung nahm die Polizei zwei von vermutlich vier Tätern vorläufig fest.

01.11.2009