Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis 17-Jährige sexuell belästigt
Landkreis Nordkreis 17-Jährige sexuell belästigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 05.04.2022
Symbolbild: Die Bundespolizei ermittelt im Fall einer 17-Jährigen, die am Bahnhof und während Zugfahrten sexuell belästigt wurde.
Symbolbild: Die Bundespolizei ermittelt im Fall einer 17-Jährigen, die am Bahnhof und während Zugfahrten sexuell belästigt wurde. Quelle: Bundespolizei
Anzeige
Wetter

Nach Angaben der Jugendlichen sollen bislang Unbekannte die Jugendliche am 25. März gleich zweimal auf sexueller Basis bedrängt haben. Es sei zu unsittlichen Berührungen und sogar zu Aufforderungen zum Geschlechtsverkehr gekommen, heißt es seitens der Polizei.

Belästigungen

Ereignet hätten sich die Vorfälle am Tattag, gegen 13 Uhr, schon vor der Zugfahrt von Marburg nach Gießen am Gleis 2 sowie später, gegen 18 Uhr, vor der Rückfahrt am Gleis 2 im Bahnhof Gießen. Zu den Belästigungen kam es auch in den Zügen, Abfahrt in Marburg um 13.35 und abends in Gießen, Abfahrt um 18.04 Uhr. Erst Tage später erstattete die 17-Jährige Strafanzeige bei der Polizei in Marburg. Die weiteren Ermittlungen führen die Ermittler vom Bundespolizeirevier Gießen. Die mutmaßlichen Täter werden wie folgt beschrieben:

  • Der erste Tatverdächtige hatte schwarze, gelockte Haare, trug einen Dreitagebart, er soll etwa 25 Jahre alt, schlank und zirka 1,70 Meter groß gewesen sein. Bekleidet sei er mit einer schwarzen Lederjacke, einem dunklen Oberteil, einer blauen Jeans gewesen und habe zudem einen schwarzen Lederrucksack getragen.
  • Der zweite Tatverdächtige (Brillenträger) hatte kurze, schwarze Haare, er soll etwa 25 bis 30 Jahre alt, zirka 1,75  Meter groß und ebenfalls mit einer schwarzen Lederjacke bekleidet gewesen sein. Laut der Geschädigten soll es sich augenscheinlich bei beiden Unbekannten um Männer mit arabischer Herkunft gehandelt haben.

Zeugen gesucht

Wer Angaben zu den Vorfällen machen kann, wird gebeten, sich bei der Bundespolizeiinspektion Kassel unter der Telefonnummer 0561/81616-0 oder unter www.bundespolizei.de zu melden.

Nordkreis Peace-Zeichen - Peace!
04.04.2022
30.03.2022