Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Zulassungsstelle Biedenkopf öffnet im Oktober
Landkreis Hinterland Zulassungsstelle Biedenkopf öffnet im Oktober
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 19.09.2020
Die Kfz-Zulassungsstelle in Biedenkopf ist nach wie vor geschlossen. Quelle: Susan Abbe
Anzeige
Biedenkopf

Bewohner wie Autohäuser aus dem Hinterland wollten die Zulassungsstelle unter Corona-Bedingungen wieder geöffnet sehen. Vor allem Privatkunden kritisierten an der Schließung einen hohen Zeitaufwand und lange Wartetermine in der Marburger Zulassungsstelle (die OP berichtete). Zuletzt wurden zudem Vermutungen laut, dass die Außenstelle künftig gar nicht mehr öffnen werde. Neben den Bürgern forderte schließlich auch die IHK Lahn-Dill Aufklärung.

Der Landkreis hatte bereits klargestellt, dass die Zulassungsstelle nach dem Umbau im Herbst wieder geöffnet werden wird. Das sei auch nach wie vor der Fall und nun steht das genaue Datum fest. Das geht aus den Antworten des Ersten Kreisbeigeordneten Marian Zachow auf zwei kleine Anfragen der Freien Wähler während der letzten Kreistagssitzung hervor. Demnach gehen die Umbauarbeiten von Ausländerbehörde und Zulassungsstelle, die sich dasselbe Gebäude in Biedenkopf teilen und den Platz tauschen sollen, weiter voran.

Anzeige

Der Umbau startete Ende August und werde laut aktueller Planung am 5. Oktober „mit dem Umzug und Öffnung der Kfz-Zulassungsstelle abgeschlossen“, sagt Zachow. Die Baumaßnahmen seien notwendig, um neben betrieblichen Anforderungen, etwa zum Datenschutz, auch die Einhaltung von Corona-Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen gewährleisten zu können. Das sei im aktuellen Wartebereich nicht machbar, weswegen auch keine Zwischenlösung angeboten werden konnte, sagte Zachow.

von Ina Tannert