Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Wintergarten brennt ab
Landkreis Hinterland Wintergarten brennt ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 02.01.2020
In der Nacht zum  1. Januar brannte in der Straße "Am Heiligen Berg" ein Wintergarten samt  Inventar komplett ab. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Günterod

Wie es zu dem Brand des Wintergartens in der Straße "Am Heiligen Berg" in Bad Endbach-Günterod kam, ist nach derzeitigen Ermittlungen noch nicht klar.  Experten des Fachkommissariats der Kriminalpolizei untersuchten den Brandort am Donnerstagvormittag. Eine auf dem Dach gelandete Silvesterrakete, vorsätzliches Handeln sowie ein technischer Defekt können den Ermittlungen zufolge als Brandursache ausgeschlossen werden.

In der Nacht zum 1. Januar war der Wintergarten kurz nach Mitternacht in Flammen aufgegangen und komplett niedergebrannt. Auch die Fassade des Hauses und ein Kellerraum wurden durch das Feuer beschädigt. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

Anzeige

Die alarmierte Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und gelöscht. Der Gesamtschaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern an.