Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Mercedes stürzt sieben Meter in die Tiefe
Landkreis Hinterland Mercedes stürzt sieben Meter in die Tiefe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:32 23.07.2020
Schreck für die Kunden eines Supermarktes in Gladenbach: Aus heiterem Himmel stürzte am Montag (20. Juli) ein Mercedes auf den Parkplatz des Discounters. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Gladenbach

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall am 20. Juli gegen 17.25 Uhr. In der über dem Supermarkt gelegenen Brahmstraße fuhr eine ältere Frau ihren Mercedes rückwärts aus ihrer Garage. Die Seniorin stieg aus, das Auto machte sich selbständig, rollte zunächst die abschüssige Zufahrt hinunter, durchbrach dann einen Metallzaun und stürzte sieben Meter in die Tiefe. 

Das Fahrzeug krachte auf den Parkplatz eines Lebensmittelmarktes. Dort lag es dann auf dem Dach, arg demoliert. Glück im Unglück: Es saß niemand im Auto und auch auf dem Parkplatz wurde niemand verletzt. 

Anzeige

Die Feuerwehr kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe. Anschließend wurde der Mercedes abgeschleppt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 6.300 Euro.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Am Donnerstag (23. Juli) wendet sich die Polizei mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit. Gesucht sind Menschen, die möglicherweise durch das herabstürzende Fahrzeug gefährdet wurden. Hinweise nimmt die Polizeistation Biedenkopf entgegen unter 06461-92950.

Hinterland Freibad-Test Lahnauenbad - Einbahn-Schwimmen und gelbe Füße
22.07.2020
16.07.2020