Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Eismaschine aus 1920
Landkreis Hinterland Eismaschine aus 1920
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 08.06.2021
Der Speiseeisbereiter ähnelt einem alten Bottich.
 Ein Speiseeisbereiter aus der Zeit um 1920 ist das Exponat des Monats Juni im Hinterlandmuseum im Schloss Biedenkopf Quelle: Landkreis Marburg-Biedenkopf
Anzeige
Biedenkopf

Passend zum sommerlichen Wetterumschwung präsentiert das Hinterlandmuseum einen alten Speiseeisbereiter aus den 1920er Jahren als Exponat des Monats. Er stammt aus dem Besitz von Johannes Engel, Pfarrer im Ruhestand in Bad Endbach. Bereits im Jahre 1843 bekam die Amerikanerin Nancy Johnson ein Patent auf ein solches Gerät, das die Zubereitung von Speiseeis erheblich vereinfachen sollte.

Zum Exponat des Monats gibt es eine Sonderausstellung im Hinterlandmuseum rund um das Thema  "Für Leib und Seele - das Hinterland tischt auf", in der die Ess- und Tischkultur von der Zubereitung bis zur Haltbarmachung von Lebensmitteln gezeigt wird.

Weitere Infos

Öffnungszeiten des Hinterlandmuseum: dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags von 10 bis 18 Uhr

Hinweis: Ein tagesaktueller negativer Corona-Text oder ein Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung ist für Besucherinnen und Besucher verpflichtend. Zudem darf das Museum nur mit FFP2-Maske oder OP-Maske betreten werden.

Website: www.marburg-biedenkopf.de/hinterlandmuseum

08.06.2021
07.06.2021