Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Kirschenmarkt ist noch in der Schwebe
Landkreis Hinterland Kirschenmarkt ist noch in der Schwebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:07 30.03.2020
Ob es in diesem Jahr Spaß auf dem Kirschenmarkt-Rummelplatz gibt, ist noch nicht entschieden. Quelle: Hartmut Berge
Anzeige
Gladenbach

Dem Magistrat der Stadt Gladenbach fällt es offensichtlich schwer, zum jetzigen Zeitpunkt den Kirschenmarkt 2020 abzusagen. Das größte Volksfest der Region soll derzeit noch von 2. bis 5. Juli in der Hinterlandstadt stattfinden. Angesichts der Restriktionen wegen der Corona-Pandemie wurde allgemein eine Absage erwartet, doch die Magistratsmitglieder beschlossen nach Angaben ihres Sprechers, Bürgermeister Peter Kremer, eine Entscheidung spätestens am Ostermontag zu treffen. Der Gewerbeverein Gladenbach sagte dagegen gestern die Gladenbacher Automobilausstellung ab. Sie sollte am 16. und 17. Mai stattfinden.
Der Magistrat beschloss gestern Abend ferner, Eltern die keine Notbetreuung in den Kindertagesstätten nutzen, die Betreuungsgebühren für die Dauer des Betretungsverbotes zu stunden. Ein Erlass der Gebühren kann nur die Stadtverordnetenversammlung beschließen, die derzeit aber nicht tagen kann.

Anzeige

von Gianfranco Fain

Anzeige