Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Führerloser PKW trifft Fußgänger
Landkreis Hinterland Führerloser PKW trifft Fußgänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 15.09.2021
Symbolfoto: Der Fußgänger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Symbolfoto: Der Fußgänger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Breidenbach

Ein vermutlich nicht ausreichend gegen Wegrollen gesicherter PKW setzte sich am Montag ( 13. September) in Bewegung und rollte im Birkenweg gegen einen Fußgänger und einen Zaun. Eine Fahrerin hatte den Suzuki zuvor im Birkenweg geparkt und verlassen. Ohne Fahrer rollte der Suzuki gegen 17.30 Uhr den leicht abschüssigen Birkenweg in Richtung Hausbergweg entlang und kollidierte mit einem 70-jährigen Fußgänger, der sich mit seinem Rollator auf der rechten Fahrbahnseite befand.

Im folgenden Sturz verletzt er sich schwer. Das Auto rollte gegen einen Zaun und kam zum Stehen. Am Zaun entstand ein Schaden von etwa 800 Euro, am Suzuki einer von rund 500 Euro, wie die Polizei mitteilte. Der Fußgänger kam ins Krankenhaus.