Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Eiszeit in Dautphe
Landkreis Hinterland Eiszeit in Dautphe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 20.08.2021
Jakob (links) und Elia Rauber bereiten in ihrem Labor in Lahnau die gekühlten Köstlichkeiten für die neu eröffnete Eisdiele Eiszeit in Dautphe zu.
Jakob (links) und Elia Rauber bereiten in ihrem Labor in Lahnau die gekühlten Köstlichkeiten für die neu eröffnete Eisdiele Eiszeit in Dautphe zu. Quelle: Privatfoto
Anzeige
Dautphe

Es ist ihre zweite Eisdiele und die eröffnen die Brüder Jakob und Elia Rauber in Dautphe, weil „dort noch eine Eisdiele fehlte“. Die gekühlte Köstlichkeit stellen die Brüder an ihrem Stammsitz in Lahnau her. In der Manufaktur verwenden die Konditoren „ausschließlich natürliche Zutaten“ aus regionaler Herkunft. So stammen zum Beispiel alle Milchprodukte von der Bio-Gutsdomäne Selgenhof aus dem Vogelsberg und die Erdbeeren kommen vom Biohof Dieffenbach aus Wölfersheim.

Aus den Rohstoffen produzieren sie die Klassiker der Eisherstellung wie Schokolade, Vanille oder Erdbeere, kreieren aber auch exotische Varianten wie zur Eröffnung das Eis der Woche „Handkäse mit Musik“. Dabei handelt es sich um einen geschmolzenen Handkäse, der mit Milch verrührt und mit einer Zwiebelmarmelade samt Balsamico-Reduktion serviert wird.

Das Eis orientiert sichan den Jahreszeiten

Das Eis der Woche orientiert sich oft an Themen, die mit Hessen zu tun haben, oder es orientiert sich an den Jahreszeiten, berichtete der 25-jährige Jakob Rauber über das Umsetzen eigener Ideen oder von Anregungen der Gäste und Mitarbeiter. Mit dem Experimentieren begann vor zehn Jahren auch die Eismacherkarriere der beiden Brüder. Damals kauften die Brüder eine Kücheneismaschine. Ihr Eis kam in der Familie gut an und so erweiterte sich der Kreis der Abnehmer fortlaufend, bis sie eine eigene Eisdiele in ihrem Heimatort eröffneten.

Nun folgte am Donnerstag die Neueröffnung in der Gemeinde Dautphetal. In der Eisdiele an der Gladenbacher Straße können die Gäste an 20 Plätzen sitzen und aus 18 Eissorten wählen. Die Eisdiele ist täglich von 13 bis 19 Uhr geöffnet, von Freitag bis Samstag eine Stunde länger.

Von Gianfranco Fain

19.08.2021
19.08.2021